Zusatzseiten

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Tunesische Autoknacker hinter Gittern

Zwickau – In den ersten beiden Oktoberwochen des letzten Jahres war die Anzahl der PKW-Aufbrüche in der Zwickauer Nordvorstadt deutlich angestiegen. Nach aufwändigen Ermittlungen konnte die Zwickauer Polizei jetzt zwei tunesische Asylbewerber als Täter überführen. Bei der Durchsuchung der Wohnungen konnte weiteres Diebesgut beschlagnahmt werden. Nach Auswertung der Spuren an den aufgebrochenen Autos wurden den beiden Tatverdächtigen insgesamt 22 Diebeshandlungen nachgewiesen. Letzte Woche verurteilte sie das Amtsgericht dafür zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren ohne Bewährung. Insgesamt war ein Sachschaden von rund 15.000 Euro und ein Stehlschaden von 3.000 Euro entstanden.

 

Quelle: Television Zwickau

17.6.13 18:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen